Berufsinformationsmesse

 

Die Berufsinformationsmesse in Innsbruck bietet seit Jahren Schülern und Schülerinnen sich auf unvergleichliche Weise über eine riesige Zahl von Lehrberufen und Schulausbildungen zu informieren.

In den Hallen der Innsbrucker Messe wird an zahlreichen Ständen über eine Vielzahl an Berufsbildern, Lehrberufen, Schulschwerpunkten hin bis zu den Universitäten informiert und an Aktivständen auch die Möglichkeit geboten, Tätigkeiten aus den Berufsfeldern zu erproben.

Diese Möglichkeit Informationen und Erfahrungen zu sammeln, sollten auch die SchülerInnen der dritten und vierten Klassen unserer Schule erhalten. So organisierte unser BO – Koordinator Michael Praxmarer am 7. 12. 18 einen Vormittag bei dieser Messe. Die durchwegs positiven Rückmeldungen der SchülerInnen bestätigen, dass dieser Besuch ein Fixpunkt für die kommenden Jahre bleiben sollte, da er die Entscheidung der zukünftigen Ausbildung entscheidend mitprägen kann.