Schülerlige - Fussball

Am Mittwoch (10.05.) nahm unsere Schülerligamannschaft (Fußball) am ersten Turnier dieses Schuljahres teil. Gespielt wurde in Fulpmes und wir hatten eigentlich eine schwere Gruppe bekommen. Mit den Fulpmer Hausherren, Rum und Hall waren dies Mannschaften, gegen die die NMS Neustift bislang immer unterlag.

Schon in der ersten Partie kam es zum Derby gegen Fulpmes. In einem ausgeglichenen Spiel hatte unser Team am Ende etwas mehr Glück und Erstklässler Julian Krössbacher erzielte das entscheidende Tor nach einem Freistoß von David Pfurtscheller (3a). Die knappe Führung konnte auch aufgrund der sehr guten Leistung von Tormann Tim Steuxner (2a) über die Zeit gerettet werden. Somit gewann die NMS Neustift erstmals seit Neugründung der Schülerliga ein Spiel gegen den Rivalen.

Die zweite Partie wurde gegen Rum gespielt. Unsere Erwartungshaltung hielt sich in Grenzen - kannten wir die äußerst guten Leistungen der Rumer schon aus der Halle. Schon nach 8 Minuten lagen wir 0:3 hinten. Erst dann fand die Mannschaft ins Spiel - konnte aber am Spielstand nichts mehr ändern.

Im letzten Spiel sollte die Entscheidung fallen, ob die NMS Neustift als Zweitplatzierter im oberen, oder als Drittplatzierter im unteren Play-off spielen würde. Die Mannschaft ging engagiert ins Spiel gegen Hall und erspielte sich schon bald Torchancen. Loben muss man hierbei vor allem die schönen Kombinationen der Erstklässler (Tobias Ribis, Mario Napetschnig und Julian Krössbacher). Tobias Ribis war es dann auch, der gleich 3 Treffer in nur wenigen Minuten erzielte. Julian Krössbacher setzte den Schlusstrich unter die Partie, indem er das 4:0 erzielte.


Somit trifft unsere Mannschaft nach den Sonderferien auf sehr gute Gegner. Die Leistung des Turniers in Fulpmes soll jedoch nicht außer Acht gelassen werden. Alle Spieler und Spielerinnen waren sehr gut und zeigten großen Einsatz. Erwähnt sei am Ende auch die läuferische Topleistung von Maja Hochrainer (4c) und Madeleine Gleirscher (4c). Beide waren am Vorabend bei der Damenmannschaft im Einsatz!